Bevor du auf die Seite kommst, musst du uns sagen, ob wir dir einen Keks schenken können.

Kein Bock zu arbeiten? Dann klick auf die Katze
Kampagne

Völlig BÜGAGA

Halba Priis.

Für invia, die Dachmarke des öffentlichen Verkehrs in Graubünden, entwickelten wir eine humorvolle und aufmerksamkeitsstarke Kampagne, um die diesjährige BÜGA Sommeraktion zu bewerben. Mit den Wortspielen «Völlig BÜGAGA», «BÜGAhts eigenli no», «BÜGAnz günstig» und «BÜGAile Aktion» sorgen wir dafür, dass vom 1. bis 31. Juli 2024  ganz Graubünden über die Aktion spricht.

Humor trifft auf Mobilität.

Mit der BÜGA-Kampagne zeigen wir, wie humorvolle Wortspiele die Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Die verschiedenen Headlines wie z.B. «Völlig BÜGAGA» sorgen für Schmunzeln und vermitteln gleichzeitig klar die Botschaft der Sommeraktion: Im Juli gibt’s Graubünden zum halben Preis. Der Bündner Dialekt weckt Sympathien bei der Zielgruppe; der bekannte Look trägt massgeblich zur hohen Wiedererkennung bei.

Mit voller Zugkraft durch Graubünden.

Die BÜGA-Kampagne ist auf verschiedensten Kanälen präsent. Wir setzten auf eine Mischung aus statischen und animierten Visuals für Social Media, Passenger TV-Spots, Display und Video-Ads sowie Aymo Ads. Offline wurden diverse Inserate, Flyer und Plakate (OOH/DOOH) breit verteilt. Diese crossmediale Strategie stellt sicher, dass die Kampagne überall sichtbar ist und viele Menschen erreicht.

 

Projektinfo
Jahr: 2024
Kunde: invia – gemeinsam unterwegs.

Kompetenzen
Design
Kampagnen Management
Crossmedia Advertising
Social Media Marketing
SEA

Featured
Werbewoche
Persönlich
Horizont

 

Die invia BÜGA-Aktion Kampagne im Sommer vom 1. bis 31. Juli als Plakat am Bahnhof.
Die invia BÜGA-Aktion Kampagne im Sommer vom 1. bis 31. Juli als Plakat.
Die invia BÜGA-Aktion Kampagne im Sommer vom 1. bis 31. Juli als Plakat an der Bushaltestelle.
Die invia BÜGA-Aktion Kampagne im Sommer vom 1. bis 31. Juli als Plakat an der Bushaltestelle aussen.
Die invia BÜGA-Aktion Kampagne im Sommer vom 1. bis 31. Juli als Inserat.